Bild

In einem zweijährigen Konfirmandenunterricht werden unsere Kinder auf ihre Konfirmation vorbereitet. Da die Zahl der Konfis meist recht überschaubar ist, sind wir mit der Festlegung der Unterrichtszeit flexibel.

Auf der Grundlage des Kleinen Katechismus Martin Luthers beschäftigen wir uns intensiv mit den wichtigsten Inhalten des christlichen Glaubens:

10 Gebote, Glaubensbekenntnis, Vaterunser, Taufe, Abendmahl, Beichte, Bibel, Gottesdienst, Kirchenjahr… Der Kurs, zu dem wir wöchentlich für 1 Stunde zusammen sind, beginnt gewöhnlich im Frühjahr und versteht sich als offenes Angebot für alle Kinder ab ca. 11 Jahre. D.h. es können natürlich auch Kinder teilnehmen, die nicht der St. Michaelis Gemeinde angehören oder die z.B. nicht getauft sind.