»Verlässliche Kirche durch klare Botschaft!«

Mit Martin Luther auf Entdeckertour

04.07.2017
Foto

Wie bekomme ich einen gnädigen Gott?

Diese „Knackpunkt-Frage“ bewegte einst Martin Luther und sicherlich auch heute noch so manchen Menschen auf der Suche nach Gott. Am ersten Juli-Wochenende konnten 32 Kinder dieser Frage beim Kinder-Bibel-Camp nachgehen. Passend zum 500 jährigen Reformationsjubiläum stand dieses unter dem Motto „Komm mit... Martin Luther auf Entdeckertour“.

Dieser stellte sich sogar gleich zu Anfang persönlich vor (Pastor Ulli als Martin Luther verkleidet), um von seinem Leben zu berichten und verwundert festzustellen, was für wundersame Dinge es doch im 21. Jahrhundert so alles gibt (Handy, Brille). Mit viel Freude wurde ein Rollenspiel eingeübt und natürlich gab es auch wieder eine Schnitzeljagd, die trotz leichtem Regenguss aufgrund vieler lustiger Stationen für ordentlich Stimmung sorgte. Neben kleinen Spieleinheiten sollte auch das Basteln nicht zu kurz kommen. Die Kinder konnten mittelalterliche Kostüme und Schreibfedern anfertigen, mit denen anschließend Bibelverse mit Tinte aufgeschrieben wurden. Auf vier Bettlaken wurde eine große Lutherrose gemalt, welche als Vorhang am Sonntag den Kircheingang schmückte. Singen am Lagerfeuer, Abendandacht, Nachtwanderung, alles in allem war es wieder ein herrliches Wochenende. Krönender Abschluss war dann der gemeinsame Familiengottesdienst am Sonntag, bei dem die Kinder in der voll besetzten Kirche mit der Aufführung ihres Rollenspiels nicht nur das Leben Martin Luthers darstellten, sondern vor allem die Antwort, wie man einen gnädigen Gott bekommt – so Gott will – uns allen in die Herzen predigten.
Veranschaulicht wurde es dann noch durch die anschließende Predigt von unserem Pastor. Was seit dem Sündenfall nicht mehr zusammenpasst, wird von Gott selbst wieder passend gemacht! Und das:

sola gratia – allein durch die Gnade

sola fide - allein durch Glauben

sola scriptura - allein durch die Schrift

solus Christus - allein Christus

Im Anschluss an diesen wunderbaren Gottesdienst ließ man beim gemeinsamen Grillen dieses segenreiche Kinder-Bibel-Camp-Wochenende gemütlich ausklingen.
Es ist immer wieder ein besonderes Erlebnis und ein wunderbares Geschenk, für das wir an dieser Stelle euch Kindern, allen fleißigen Helfern und vor allem unserem gnädigen Gott herzlich "Danke" sagen möchten.

(as/ca)

Galerie: Kinder-Bibel-Camp 2017