»Verlässliche Kirche durch klare Botschaft!«

Kinder-Bibel-Camp 2014

14.07.2014
Foto

Der blinde Bartimäus - Achtung! Schärft eure Sinne ...

Bartimäus konnte nicht sehen und vertraute Jesus blind – das diesjährige Kinderbibelcamp erlebten wir mit allen Sinnen.

Am Samstag kamen alle zusammen, bauten die Zelte auf und lernten sich kennen. Es gab verschiedene Stationen, an denen die Teilnehmer sich kreativ ausleben konnten. Die Kulissen für das Anspiel wurden gemalt, “Blind”-Brillen gebastelt und verschönert und andere “blinde Erfahrungen” wurden gesammelt. Natürlich probten wir schon fleißig die tollen Lieder und ein bewegendes Anspiel.

Auch eine Rallye war wieder im Programm. Ein Zwischenstopp war der Reiterhof in Talle, wo wir den Übungen für das Sommerfest zuschauen konnten. Vielen Dank an die “Großen” für tatkräftige Unterstützung an den einzelnen Stationen.

Ein besonderes Ereignis war das Lagerfeuer am Abend. Die tolle Stimmung wurde mit Marshmallows noch versüßt. Dazu zählte natürlich auch die Nachtwanderung mit Onkel Lippi und Pastor Ulli. Abgerundet wurde der Abend durch die ‘Gruuuselgeschichte’, diesmal erzählt von Claudia.

Vielen Dank an die fleißigen Helfer, die uns beköstigt haben, es gab Spaghetti, Gyros, Kuchen und viele andere Leckereien.

Das “Highlight” und worauf wir alle hin fieberten war der Gottesdienst am Sonntag, in dem die Kinder ihre frisch erlernten Lieder zum Besten gaben und das Anspiel aufgeführt wurde. Die Kritiken der Zuschauer waren rundum positiv.

Zusammenfassung: Ein gelungenes Wochenende, auch das Wetter hatte Erbarmen und trotz diverser Schauer haben wir und die Kulissen alles heil und dankbar “überstanden”. (JB)

Galerie: Kinder-Bibel-Camp 2014