»Verlässliche Kirche durch klare Botschaft!«

Christus ist geboren...

28.12.2015
Foto

Christus ist geboren .....

Mit dem Lied „Fröhlich soll mein Herze springen“ begann die Christvesper in unserer bis zum letzten Platz besetzten St.Michaelis Kirche. Jugendliche riefen die Weissagungen der Propheten aus dem Alten Testament in Erinnerung, die die Geburt Jesu schon vor langen Zeiten angekündigt hatten. Dann wurde die Weihnachtsgeschichte nach dem Lukas-Evangelium verlesen und von den Kindern verschiedene Ereignisse voller Eifer mit aktuellen Wortreimen und sichtbarer Freude nachgespielt und gesungen.

Nach dem Krippenspiel wurden die Anwesenden von unserem Vikar in einer außergewöhnlichen „Predigt“ auf einmal mit der Frage verblüfft, welches Geburtstagsgeschenk denn die Gemeinde dem Christuskind mitgebracht habe.

Die allgemeine Ratlosigkeit löste sich dann aber, als er allen erklärte, dass es sich bei diesem Geburtstag um etwas vollkommen Neues handele: denn das Besondere an diesem Geburtstag sei, dass die Gemeinde in diesem Falle von Gott mit der Menschwerdung seines Sohnes beschenkt wurde. Auf diese Weise wollte und will uns Gott noch immer zu sich ziehen und selig machen.

Freue, freue dich, o Christenheit! (emri)

Video

Galerie: Heiligabend 2015